Magnet- und Fanglagerprüfstand (MFLP)

Kurzbeschreibung

  • Magnet- und Fanglagerprüfstand


Details

  • Rotormasse ca. 1,3 t
  • Rotorlänge 2653 mm
  • Drehzahl max. 3600 min-1 
  • Länge Rezipient 2700 mm
  • Durchmesser Rezipient 1700 mm
  • Masse Rezipient 4500 kg
  • Frischdampftemperatur max. 250 °C
  • Betriebsdruck max. 3 bar


Ähnliche Versuchsstände

 

 


Referenzen

 

 


Standort

Schliebenstraße 1


Letzte Änderung:22. August 2017

Kontakt

Prof. Dr.-Ing. Frank Worlitz

Fachgebietsleiter

Mechatronische Systeme

Haus IVc / Raum 1.17

03583 612-4548
03583 612-3449
f.worlitz@hszg.de
Anmelden
Direktlinks & Suche