Mitarbeiter IPM

Prof. Dr.-Ing. Frank Worlitz

29. Mär. 2017

Name:

Worlitz

Vorname:

Frank

Titel:

Prof. Dr.-Ing.

Funktion:

Fachgebietsleiter


Hauptarbeitsfelder:

  • Magnetlager,
  • Modellbildung und Simulation,
  • Sensortechnik,
  • Technische Diagnose,
  • Projektierung mechatronischer und automatisierungstechnischer Systeme

Gremien:

  • Mitglied Hochschulrat
  • Studienkommission Mechatronik,
  • Mitglied des Prüfungsausschusses des Studienganges Elektrotechnik und des Studienganges Mechatronik,
  • Gutachter DIN/ISO-Ausschuss NALS/VDI Schwingungen von Maschinen mit aktiven Magnetlagern,
  • Gutachter für das National Research Foundation (NRF) South Africa,
  • Gutachter des tschechischen Ministeriums für Ausbildung und Wissenschaft,
  • Mitglied im Arbeitskreis Mechatronik der CDHAW an der Tongji-Universität Shanghai,
  • Gastdozent Chinesisch-Deutsche Hochschule für Angewandte Wissenschaften (CDHAW) und TU Liberec
  • Fachkoordinator China Mechatronik des deutschen Hochschulkonsortiums (DHIK)

Standort:

Zittau

Gebäude:

Z IVc

Raum:

C 1.17


Telefon:

03583 612 45 48

Fax:

03583 612 34 49

E-Mail:

f.worlitz@hszg.de


Struktureinheit:

IPM

Fachgruppe:

Mechatronische Systeme

Letzte Änderung:24. Februar 2017

Anmelden
Direktlinks & Suche