Magnetlagerversuchsstände

Versuchsstand ZMB 120

Hochintegriertes Axial/Radial Magnetlager mit Notlaufeigenschaften

Eigenentwicklung des IPM

Versuchsstand mit

  • Homopolarem AXIAL/RADIAL-Kompaktlager (Kombilager)
  • Homopolarem RADIAL – Lager

 Technische Daten:

Rotormasse

2,6 kg

Rotorlänge

250 mm

Drehzahl

10.000 U/min

Tragkraft Kombilager

120 N axial / 60 N radial

Tragkraft Radiallager

30 N

Luftspalt

1 mm

Rotormasse

2,6 kg

Rotorlänge

250 mm

Drehzahl

10.000 U/min

Tragkraft Kombilager

120 N axial / 60 N radial

Tragkraft Radiallager

30 N

Luftspalt

1 mm

 

Einsatzgebie

  • Untersuchung von Einzeleffekten
  • Entwicklung von Regelkonzepten
  • Schwungmassespeicher
  • Sensorlose Magnetlager

 

Vorteile Kombilager

  • geringe Baulänge
  • keine Blechung
  • geringe Eisenverluste
  • hohe mögliche Drehzahlen
  • geringe Kosten

Versuchsstand MB 8 (miniVS)

Hersteller: RMB MECOS

 Vollständig magnetgelagerter, elastischer Rotor

  • Axiallager
  • Radiallager 1
  • Radiallager 2

 

Technische Daten:

Länge

425 mm

Breite

160 mm

Höhe

215 mm

Drehzahl

bis 30.000 U/min

Tragkraft Axiallager

135 N

Tragkraft Radiallager

100 N

Lagerluftspalt (axial)

0,5 mm

Lagerluftspalt (radial)

0,4 mm

 

Einsatzgebiete

  • Untersuchung von Einzeleffekten
  • Verifikation von Simulationsmodellen
  • Lehre

 

 


Versuchsstand RB 30

Hersteller: EAAT Chemnitz
Versuchsstand mit aktivem Radiallager (max. Drehzahl 30 000 U/min)
Vertikaler Rotor

 Einsatzgebiete:

  • Reglerentwicklung und Regelkreisuntersuchungen
  • Entwicklung und Test von Diagnosealgorithmen
  • Verifikation von Modellen

Letzte Änderung: 22. November 2016

Ansprechpartner

Anmelden
Direktlinks & Suche
Lade Suchmaske...