Forschungsthemen

 

  • Energiespeicher für thermische Prozesse mit den Schwerpunkten Dampfspeicher, Verdrängungsspeicher, Phasenwechselspeicher
    Entwicklung, Design und Projektierung von Speicherkonzepten,
    Modellierung und Simulation (undefinedDynStar, EBSILON, ATHLET),
    Experimentelle Untersuchungen (undefinedGroßversuchsanlage THERESA)
  • Nichtinvasive Messverfahren zur Zustandsdiagnose von Systemen
    Entwicklung von Messverfahren,
    Modellierung und Simulation (undefinedDynStar, Matlab/Simulink, R),
    Experimentelle Untersuchungen (z.B. undefinedVersuchsanlage NICoLe)
  • Digitale Sicherheitsleittechnik
    Strukturanalysen,
    Modellierung und Simulation (Verfahrenstechnische Prozesse mit Mess- und Leittechnik),
    Sicherheitstechnische Bewertungen der betrachteten Strukturen

    • Anlagen- und Reaktorsicherheit
       Modellierung/Simulation (Modellgestützte Messverfahren, Soft Computing) Thermohydraulik
    • Partikelströmung
       Methodische und experimentelle Untersuchungen
    • Soft Computing
      Fuzzy Systeme (Mamdani, Takagi-Sugeno-Kang)
      Künstliche Neuronale Netze (Multilayer Perzeptron)
      Genetische Algorithmen
    • Regelungstechnik, Prozessführung
      Energie- und Verfahrenstechnik
    • Nichtlineare Dynamische Systeme
      Fraktale Algorithmen
      Zelluläre Automaten, Multi Agenten Systeme 
      Chaostheorie
    • Theoretische und experimentelle Untersuchungen
      Zweiphasenströmungen Wasser/Dampf/Inertgase
    • Simulationstechnik
      ATHLET, RELAP, CFX, COCOSYS

     

    • Design und Projektierung automatisierungstechnischer und mechatroni­scher Systeme
    • Rapid-Prototyping, CAE
      Modellierung und Simulation mechatronischer Systeme
      FEM
    • Magnetlagertechnik
    • Auslegung und Konstruktion
      Regelungstechnik
      Leistungselektronik
      Diagnose
    • Sensortechnik
    • Überwachung und technische Diagnose


    • Kraftwerkstechnik - Prozessdiagnose und Betriebsoptimierung
      Betriebsführung von Kraftwerkssystemen, Dampferzeugern und Feuerungsanlagen
      Thermodynamische und betriebstechnische Bewertung von Kraftwerkskreisprozessen
      Dynamisches Verhalten von Kraftwerksanlagen: Betriebstransienten, Störfallszenarien, Laständerungsverhalten,Teillast
    • Komplikationsanalyse und Zustandüberwachung für Feuerungssysteme
      Verschlackung/Fouling von Dampferzeugerheizflächen
      Wärmeübertragung
      Schadstoffemission
      Zünd- und Abbrandverhalten
      Mahltrocknung in Ventilatormühlen
    • Thermohydraulische Simulation
      Simulation energietechnischer Anlagen, Komponenten und Versuchsanlagen
    • Datenanalyse, Modellierung und Optimierung energieumwandelnder Prozesse
      Statistische Methoden
      Clusteranalyse
      Künstliche Neuronale Netze
      Genetische Algorithmen
    • Bewertung des feuerungstechnologischen Einsatzverhaltens von Brennstoffen
      Braun- und Steinkohlen
      Biobrennstoffe
      Ersatzbrennstoffe
    • Hochtemperatur-Messverfahren
      Überwachung und Betriebsführung von Dampferzeuger-Feuerungen mit radiometrischer Temperaturmessung


    • Entwicklung von Messverfahren der Analog- und Digitaltechnik
    • Entwicklung von Baugruppen der Leistungselektronik im unteren kW-Bereich
    • Entwicklung von Stellgliedern für elektrische Antriebe (Gleich- und Wechselrichter)
    • kontaktlose Energieübertragung
    • Auswerte- und Verarbeitungselektronik der Messtechnik

Letzte Änderung: 27. Januar 2017

Ansprechpartner

Prof. Dr.-Ing. A. Kratzsch

Fachgebiet Messtechnik/ Prozessautomatisierung

Haus IVc / Raum C 1.03

03583 612-4282

03583 612-3449
a.kratzsch@hszg.de

Ansprechpartner

Prof. Dr.-Ing. W. Kästner

Fachgebiet Kerntechnik / Soft Computing

Haus IVc / Raum C 1.03

03583 612-4553

03583 612-3449
w.kaestner@hszg.de

Ansprechpartner

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. U.-S. Altmann

Fachgebiet Kraftwerks-, Dampferzeugungs- und Feuerungstechnik

Haus IVc / Raum C1.06

03583 612-4743

03583 612-3449

s.altmann@hszg.de

Prof. Dr.-Ing. habil. T. Zschunke

Fachgebiet Kraftwerks-, Dampferzeugungs- und Feuerungstechnik

Haus VII / Raum 117

03583 612-4843

03583 612-3449
t.zschunke@hszg.de

Ansprechpartner

Prof. Dr.-Ing. S. Kühne

Fachgebiet Angewandte Elektronik

Haus I / Raum 110.3

03583 612-4381

03583 612-3449
st.kuehne@hszg.de
Anmelden
Direktlinks & Suche
Lade Suchmaske...